AKADEMISCHES LEKTORAT, SCHREIBCOACHING, WISSENSCHAFTSCOACHING & SUPERVISION

Coaching

wissenschaftliches Coaching

  • Schreibcoaching und -beratung
  • Wissenschaftscoaching
  • Supervision & Ghost-Thinking

Coaching - Allgemein

  • Coaching - Privatleben
  • Coaching - Berufsleben
boxen gleichhoch mit Hintergrund

Wissenschaftliches Schreiben

Lektorat

Das Korrektorat beinhaltet die Korrektur von Grammatik, Rechtschreibung, Zeichensetzung und fachlicher Richtigkeit.


Wissenschaftliches Schreiben und auftretende Problemszenarien

 

Wenn Sie gerade eine wissenschaftliche Abschlussarbeit verfassen, stehen Sie oft vor folgenden Aufgaben- und Problemstellungen:

 

 - Themenfindung

 - Eingrenzung des Forschungsgegenstands

 - Literaturrecherche und -eingrenzung

 - Entwicklung einer umsetzbaren Forschungsfrage

 - Erstellen eines Exposés

 - Entwicklung der Gliederung und des Aufbaus

 - Überforderung beim Lesen der Literatur

 - Literaturrecherche und -eingrenzung

 - Auswahl geeigneter empirischer Methoden (qualitativ und quantitativ)

 - Methodische Umsetzung (z.B.: Erstellung eines Fragebogens, ...)

 - Schreibblockaden

 - Gefühl den Überblick verloren zu haben

 

Bei diesen oder ähnlichen Themen gibt es meist einfache Lösungsansätze, die wir gemeinsam im Rahmen eines Lektorats oder eines Schreibcoachings entwickeln können. 

Professionelle Unterstützung beim wissenschaftlichen Schreiben

 

Mit meinem Angebot biete ich Ihnen umfassende und professionelle Unterstützung beim wissenschaftlichen Schreiben:

 

1. Akademisches Lektorat und Korrektorat

2. Wissenschaftliches Schreibcoaching und -beratung

3. Wissenschaftscoaching

4. Supervision & Ghost-Thinking

 

1. Akademisches Lektorat und Korrektorat

 

Das Korrektorat beinhaltet die Korrektur von Grammatik, Rechtschreibung, Zeichensetzung und fachlicher Richtigkeit. 

  

Beim (wissenschaftlichen) Lektorat werden zusätzlich zu einem Korrektorat auch formale Korrekturen, wie Gliederung und Aufbau, Vollständigkeit, Verständlichkeit, Schlüssigkeit, Vermeidung inhaltlicher Redundanzen, Zitierweise etc. vorgenommen.

2. Schreibcoaching und -beratung

 

Beim Schreibcoaching bzw. der Schreibberatung geht es darum, Sie beim eigentlichen Schreiben Ihrer Arbeit zu unterstützen.

 

Bereits eine Coaching-Einheit kann Sie beim Schreiben wieder auf den Weg bringen und Sie können eigenständig weiterarbeiten.

 

Ziel des Schreibcoachings ist das zügige Vorankommen und der erfolgreiche Abschluss Ihrer Qualifikationsarbeit. 

Wissenschaftscoaching

 

Hier geht es im Gegensatz zum reinen Schreibcoaching darum, Ihnen auch Hilfestellung und Feedback zu Ihrem Forschungsprozess zu geben!

 

Im Rahmen des Wissenschafts-Coachings gebe ich Ihnen für ausgewählte Textstellen (von cirka 10 bis 15 Seiten) ein Feedback in Form eines erweiterten Lektorats.

 

Supervision & Ghost-Thinking

 

Mit meiner Supervision biete ich Ihnen an, für Sie oder gemeinsam mit Ihnen - sozusagen die "Vogelperspektive" einzunehmen und Ihnen ausführliches Feedback und Anregungen zu geben und Ihnen auch Vorschläge für mögliche Lösungen bei Problemen vorzuschlagen.